Spezialkurs Qi Gong mit Yürgen Oster: „Seidenfaden Übungen“

So wie der Seidenfaden vorsichtig aus dem Kokon entwickelt werden muss, ohne zu ziehen, ohne zu stocken, kreisen die Arme. In stetigem Heben und Senken wird der Körper leicht, füllt sich das Herz mit Freude. Seidenfaden-Qigong ist die Grundlage aller Qigong-Praktiken; es findet seine Anwendung im Taijiquan, im Baguazhang und hat seine Wurzeln im Zhan Zhuang, Stehen wie ein Pfahl.

Kursgebühr

Die Kursgebühr von 180€ Euro überweisen Sie zur Anmeldung bitte auf das folgende Konto:
IBAN: ES56 2100 1519 4402 0032 4045
BIC: CAIXESBBXXX.

Homepage des Kursleiters: www.wudang-dao.com