Qi Gong Spezial - Körpererforschung

Knochen sind wie Muskeln, die gleichermaßen ein Training bedürfen, um uns im Alltag entspannt aufrecht zu halten.

Im Alltag oft angespannt und „unter Strom“ stehend, fehlt der Ausgleich. Dabei bedarf es manchmal gar nicht so viel und eine große Muskelmasse ist dabei wirklich nicht das Optimum. Es geht vielmehr darum, mit einer guten Portion Bewusstsein im Körper Raum für Ausdehnung und Entspannung schaffen zu können. Die richtige Bewegung hilft Stagnationen, mit oder ohne Schmerzen, zu lindern oder gar aufzulösen.

Von den Füßen zum Kopf die Mitte zu finden, ist Ziel dieses Kurses. Wir forschen im Körper, wo es einer Veränderung bedarf, um ein Mehr an Wohlbefinden zu spüren. Dabei nutzen wir Übungen aus Qi Gong und weiteren fernöstlichen Praktiken. Im Vordergrund steht die Bewegung im Innen und Außen – ein Leitfaden für den Alltag.

Dieser Kurs ist ganz für Ihre Individualität gedacht, was durch nur zwei Teilnehmern pro Einheit gewährleistet wird. Er richtet sich an neugierige Menschen, die ihre innere Harmonie mit verschiedenen, Schritt für Schritt angeleiteten Meditations-Methoden fördern wollen.

Kursdetails

Kursort: Zentrum für ganzheitliche Schmerzmedizin, Industriestraße 23 a, 01129 Dresden

Kurstermine:

Termine einzeln buchbar:
24. Oktober 2020
21. November 2020
von 10:00 bis 14:00 Uhr

Preis: 55 € pro Kurs-Tag

Der Kompaktkurs ist für Menschen ohne Qi Gong Kenntnisse sowie für Fortgeschrittene geeignet. In einer kleinen Gruppengröße kann sehr individuell auf die eigenen Bedürfnisse eingegangen werden.