Aktivitätengruppe für Schmerzpatienten

"Ich würde ja gerne viel aktiver sein, aber allein macht das doch keinen Spaß!"

Kennen Sie das? Fehlen Ihnen manchmal die Mitstreiter, um sich aufzuraffen zum Waldspaziergang oder zum Konzertbesuch? Wünschen Sie sich manchmal mehr Menschen, mit denen Sie sich austauschen können, mit denen Sie gemeinsam etwas Schönes erleben können oder die einfach mal für Sie da sind, wenn es Ihnen mal nicht ganz so rosig geht?

Unsere Aktivitätengruppe ist keine Selbsthilfegruppe, wo man im Kreis sitzt und sich erzählt, wie schlecht es einem geht. Vielmehr geht es darum, sich gemeinsam das Leben etwas schöner zu machen. Vielleicht mit einem Picknick an der Elbe, einem Waldspaziergang, einem Museumsbesuch, einem gemeinsamen Backnachmittag oder vielleicht auch mal ganz kreativ. Ihren Ideen sind keine Grenzen gesetzt, was in der Gruppe passiert, entscheiden Sie selber.

Termin wird dafür wird der Dienstag Nachmittag 16.00 Uhr sein. Ein Datum für ein "Auftakttreffen" wird demnächst hier erscheinen. Lassen Sie sich darauf ein und gestalten Sie mit!